Dr. Olli Gergag Der kleine Mann
Usericon

"Wir könnten heute schon, und ohne Mehrkosten auf erneuerbare Enegie umstellen"

Die Umstellung hin zur ausschließlichen Nutzung erneuerbarer Energien und der völlige Verzicht auf die Verbrennung fossiler Brennstoffe kostet eine Volkswirtschaft viel Geld.

Stimmt, aber...

... warum muss dafür überhaupt eine Volkswirtschaft, bzw. der einzelne Bürger bezahlen?

Warum können das nicht die 0,1% der Weltbevölkerung zahlen, die in den letzten 150 Jahren eben mit der Ausbeutung und der Verschmutzung der Erde enorm reich geworden sind?

Diesen 0,1% der Weltbevölkerung gehört doch fast 80% des gesamten Weltvermögens.

Und diese 0,1% verschmutzen doch auch gerade im Moment noch lustig weiter, nur um des lieben Profits willen?

Wie wär's, wenn sich diese 0,1% mal ein bisschen einschränken, und nicht immer nur der kleine Mann?

Geld ist immer genug da...

... die Frage ist vielmehr: Wie bekommen wir diese Leute dazu, endlich Verantwortung zu übernehmen, und das in den letzten Jahrzehnten der Umwelt abgepresste, und sinnlos gehortete Geld jetzt zurückzuzahlen?

Oder sind wieder so naiv, und lassen uns ein weiteres Mal von den (lobbygesteuerten) Politikern  die gesamte Last auf unsere Schultern laden?

Hier die Fakten zur Vermögensverteilung:

Kommentare zu dieser Meinung:

Hierzu gibt es noch keine Kommentare.

+ Dein Kommentar

powered by webEdition CMS