Tom Tischbiereck Physik Student
Usericon

"Sorry, aber ich diskutiere nicht mehr mit Klimazweiflern"

Die globale Erwärmung und die Verantwortung des Menschen dafür ist mittlerweile weltweiter wissenschaftlicher Konsens. scientistsforfuture.org, klimafakten.de u.v.m.

Eine Auseinandersetzung mit Klimazweiflern ist daher völlig überflüssig und verschwendet nur wertvolle Zeit und Energie.

Es diskutiert doch heutzutage auch niemand mehr ernsthaft darüber, ob die Erde eine Kugel ist, oder ob ein Apfel herunterfällt, wenn ich ihn loslasse!

Außerdem bestärkt eine Diskussion die Klimazweifler noch zusätzlich in ihrer Meinung, weil sie immer denken werden: "Siehste, der kann mir das Gegenteil gar nicht schlüssig belegen"

Ist also auch noch kontraproduktiv.

Ich glaube, es wäre viel besser, sie einfach zu ignorieren. Dann merken sie irgendwann:

"Hoppla, mich nimmt ja keiner mehr Ernst!"

Und genau das sollten wir mit Klimazweiflern tun!

Kommentare zu dieser Meinung:

Hierzu gibt es noch keine Kommentare.

+ Dein Kommentar

powered by webEdition CMS